fruchtig süß: sauerländer festtagsspeise


Menüart: DessertSaison: GanzjährigZutaten: Milchprodukte, Obst

Arbeitszeit

ca. 20 Min.

Schwierigkeit

normal

Zutaten für 6-8 Personen:

500
g
Magerquark
150
g
Preiselbeeren aus dem Glas
75
g
Schwarzbrot (Pumpernickel)
50
g
gerieben Haselnüsse
1
EL
Himbeersirup
1
EL
Zucker
1
Pck.
Vanillezucker
ca. 6
EL
Milch

Zubereitung:

  • Den Magerquark  mit der Milch zu einer glatten Creme verrühren und mit Zucker und Vanillezucker süßen.
  • Das Schwarzbrot mit den Händen zerbröseln und dann mit den Haselnüssen und dem Himbeersirup vermengen.
  • Entweder in einer großen Schüssel oder in Portionsgläsern als erstes die Quarkmasse geben.
  • Darüber kommen die Schwarzbrotbrösel und zum Abschluss die Preiselbeeren.



Tipp:

Wenn keine Kinder mitessen, kann man die Schwarzbrotbrösel auch ein wenig mit Rum beträufeln und/ oder Schokoladenraspeln darunter mischen.


In Kooperation mit www.landgemachtes.de