Herbstliche Delikatesse: Pflaumen- / Zwetschgen-Chutney


Menüart: DessertSaison: HerbstZutaten: Obst

Pflaumen-/Zwetschgen-Chutney

Arbeitszeit

ca. 20 Min.

Koch/Backzeit

ca. 35 Min.

Schwierigkeit

normal

Zutaten für 4 Personen:

500
g
Pflaumen, entkernt
50
g
Ingwer
400
g
Zwiebeln
2
EL
Öl
250
g
Zucker, braun
Salz
Cayennepfeffer
300
ml
Balsamico

Zubereitung:

  • Die Pflaumen (oder Zwetschgen) waschen, entsteinen und halbieren oder vierteln,
  • Ingwer und Zwiebeln schälen, fein würfeln und im heißen Öl glasig dünsten.
  • Die Pflaumen (oder Zwetschgen!) unterrühren und kurz mitdünsten.
  • Zucker dazugeben und unter Rühren schmelzen lassen.
  • Mit Salz und Cayennepfeffer würzen.
  • Essig zugießen und ca 35 Minuten einkochen lassen (auch länger, wenn das Chutney noch nicht genügend eingekocht ist), dabei gelegentlich umrühren.
  • Das Chutney eventuell nachwürzen, in sterilisierte Gläser füllen und gut verschließen.


Tipp:

Dieses Chutney passt super zu Roastbeef, Schweinefleisch, Wildgerichten und vor allem zu Käse!

In Kooperation mit www.landgemachtes.de