Weihnachtsduft im ganzen haus: Punschkuchen


Menüart: BackwerkSaison: WeihnachtenZutaten: Alkohol, Getreide, Milchprodukte

Arbeitszeit

ca. 15 Min.

Koch/Backzeit

ca. 30 Min.

Schwierigkeit

normal

Zutaten für 20 Personen:

250
g
Butter
250
g
Zucker
1
Pckg.
Vanillezucker
4
Eier
250
ml
Punsch
250
g
Weizenmehl
1
Pckg.
Backpulver
150
g
Schokoraspeln
80
g
gehackte Mandeln
250
g
Puderzucker
50
ml
Punsch
2
EL
Schokoraspeln

Zubereitung:

  • Butter und Zucker mit Vanillezucker schaumig rühren und dann die Eier einzeln dazugeben und unterrühren.
  • 250 ml vom Punsch ebenfalls untermischen.
  • Das Mehl und das Backpulver vermengen und mit den Schokoraspeln unter die Teigmasse heben.
  • Dann den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 160°C Umluft 25 bis 30 Minuten backen.
  • Jetzt die Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten.
  • Den Puderzucker mit 50 ml Punsch glatt rühren, die Mandeln unterheben und über den Kuchen streichen.
  • Zum Schluss die Schokoraspeln auf den Zuckerguss streuen.



Tipp:

Der Kinderpunsch kann ggf. auch gegen Glühwein ausgetauscht werden.


In Kooperation mit www.landgemachtes.de